Neueste Informationen des LAVT

 

01 / 2019 – Übergangsregelung zur Gültigkeit von Jahresfischereierlaubnisscheinen 2018

 

Zitiert aus dem Schreiben vom LAVT an den Vorstand unseres Vereins vom 12.12.2018

 

Da einige Vereine erst im neuen Jahr ihre Beitragskassierung durchführen, haben wir uns dafür entschieden, die Gültigkeit der Jahresfischereierlaubnisscheine 2018 für die Mitglieder des Thüringer Gewässerverbundes bis zum 28. Februar 2019 zu verlängern.

 

Bei Kontrollen durch die staatliche Fischereiaufsicht muss der Angler am Gewässer neben einem gültigen staatlichen Fischereischein den Mitgliedsausweis des LAVT mit DAFV Beitragsmarke 2018 und die Verbundkarte für 85,-/ 45,- Euro vorlegen.

 

Diese Regelung, welche ausschließlich bis zum 28. Februar 2019 gilt, ist ein Entgegenkommen an die im Thüringer Gewässerverbund des LAVT organisierten Angler, deren Vereine erst Anfang 2019 die Beitragskassierung und Ausgabe der neuen Marken vornehmen.

 

Für Angler, welche erst ab dem 01.01.2019 neu Mitglied im Verein werden, kann diese Sonderregelung natürlich nicht gelten. Sie benötigten einen Mitgliedsausweis des LAVT mit der aktuellen Beitragsmarke 2019 und die Verbundkarte 2019.

 

 

 

02 / 2019 – Anpassung der Preise Fischereierlaubnisscheine 2019

 

Der LAVT hat zum 01.01.2019 die Preise für die Fischereierlaubnisscheine angepasst.

 

Die aktuelle Preisübersicht finden Sie in den Links (siehe unten).

 

» Angelkartenpreise für den Gewässerverbund

 

» Angelkartenpreise für die Saalekaskade

 

 

 

 

 

 

Bitte um Überprüfung!!!

 

Liebe Vereinsmitglieder,

 

Bei der Kassierung der Jahreskarten sowie Marken für das Jahr 2019 ist unserem Kassierer ein kleiner Fehler unterlaufen. Die Anzahl an ausgegebenen zu bezahlten Marken für das Anglejahr 2019 stimmte leider nicht überein. Bitte überprüft Euren Sportfischerpass. Bei einem Vereinsmitglied müsste die Marke fehlen.

 

Liebes betroffenes Vereinsmitglied,bitte melde dich bei Mario Steiner.

 

Gruß Torsten (1. stellv. Vorsitzender)